Artikel

MAQSIMA setzt bei Cloud-Diensten auf inexio

Montag, 18. Oktober 2021

Die neue Cloud Plattform ist ein Software-as-a-Service (SaaS) Angebot der MAQSIMA, die unseren Kunden ermöglicht, unsere innovativen IT-Lösungen ohne eigene Hardware/Installation zu nutzen. Gemeinsam mit unserem Partner, der inexio GmbH, betreiben wir eine eigene Cloud-Infrastruktur und bieten unseren Kunden dadurch flexible Einsatzmöglichkeiten der MAQSIMA-Lösungen.

Unser Partner Inexio bietet uns durch den Zusammenschluss mit Deutsche Glasfaser eine Fülle von Dienstleistungen und maßgeschneiderten Lösungen an. Wir nutzen für unser Cloudangebot die georedundante Rechenzentrumsleistungen: Die Zertifizierung (TÜV-Stufe 4) und die hochverfügbare TIER-IV-Rechenzentren bieten uns eine maximale Sicherheit für unsere Kuncen. Dabei kann MAQSIMA auf „Sicherheit made in Germany“ bauen, denn alle Daten werden ausschließlich national nach deutschen Sicherheitsstandards gehostet.

Für höchste Ausfallsicherheit sind bspw. Stromversorgung, Internetanbindung und Kühlungseinheiten so gebaut, dass bei Ausfall Prozesse und Daten gesichert sind und ebenso Wartungsarbeiten ohne produktive Einbußen im operativen Betrieb durchgeführt werden können.

 

zum Artikelarchiv